Lichtspiel

Beim Abbrennen formen sich die Immengoldkerzen zu tanzenden, engelsgleichen Wesen und schenken uns ein wunderbares Spiel zwischen Licht und Schatten.

Dazu empfiehlt es sich, die Kerzen höchstens 1 bis 2 Stunden am Stück brennen zu lassen.